Game Instructions

Translated below.  Auf Deutsch hierunter.

Goal – You are in a maze on a spherical globe.  Your win by destroying all the snipe nests and their evil spawn – the snipes and zombies.  You lose if you run out of lives first.

Controls – You have two controls.  The left one allows you to move through the maze.  The right one allows you to shoot.

Screen objects

  • Maze – The maze is circular in both directions; like a sphere.  You can go all the way around it, as can bullets.
  • You –  Two eyes and a wry smile.  Try not to die.
  • Nests – These are rectangular stationary objects that occasionally spawn snipes and zombies.  If you shoot one, it dies.
  • Snipes and Zombies – These are born and stay near the nests.  They can move and they can bite to kill.
  • Bullets – Once you shoot a bullet, it can kill any of the objects above.

Ways to die – I know you’re not looking to do this.  Just thought I’d list them

  • Get bitten by a snipe or zombie
  • Run into a nest.
  • Get hit by your own bullet.
  • If the electric walls option is turned on, just run  into a wall.
  • Restart the game – sorry, the game doesn’t persist well.  Just start a new game.

Options – at the end of a game, you can select new options.  Your selection will persist if you just start the next game

  • Number of lives – The number of times you can die and be reborn before you lose.
  • Electric walls – If this is ON, you’ll die if you bump into a wall.  This is a very difficult option.
  • Nest Density – A higher density will mean you have more nests to deal with.
  • Snipe radar – Snipes move in random directions.  But if you dial up their radar, they’ll tend to move more steadily towards you!
  • Bullets bounce – If this is ON, then your bullets will not die when they hit a wall.  Instead, they will bounce off.
  • Walls break – If this is ON, then your bullets can shoot holes in the walls.

Fun Tips

  • Walls break – you can shoot clear around the world with a stream of bullets.  This works well if you just want to hide for a while and let your bullets do the work.  But you might run out of bullets in which case you cannot shoot again until one of your bullets kills something.
  • Bullets – can kill bullets.  So you can shoot your own bullets to either reclaim the other bullet, or to remove it as an obstacle.
  • Bullets bounce – It’s a fun way to clean out infestations.  Try diagonal streams of shots, even while you’re moving. You get one break; the bullets won’t kill you this time.
  • Targets – Kill nests first.  If you concentrate on killing snipes and zombies, they just get reborn.  Once you kill the nests, you can go back and clean up the snipes and zombies.
  • Scoring – With a glance at the top of the game, you can find out how you’re doing during the game

Auf Deutsch (German)

Moderne Version des monochromen Retro-Text-Spiels.

“Während du im Labyrinth umherschweifst, machst du Jagd auf gefährliche Snipes. Dies ist ein Schwarz-Weiß-Textspiel mit einfachen Anweisungen auf Englisch und Deutsch. Das Spiel wurde vom Original “”nsnipes.exe”” abgeleitet, das bei Netscape Corporation geschrieben und bereits 1982 auf XTs und PCs gehostet wurde. Diese Version ist in Java geschrieben und hat viele der Retro-Funktionen des Spiels erhalten.

Ziel – Du befindest dich sich in einem Labyrinth auf einem kugelförmigen Globus. Du gewinnst, indem du alle Snipe-Nester und ihre böse Brut zerstörst – Snipes und Zombies. Du verlierst, wenn dir das Leben zuerst ausgeht.

Steuerung – Du hast zwei Steuerungen. Mit der linken bewegst du dich durch das Labyrinth, mit der rechten schießt du.

Bildschirmobjekte –

Labyrinth – Das Labyrinth ist in beiden Richtungen kreisförmig, wie eine Kugel. Du kannst komplett herumgehen, ebenso wie die Geschosse.

Du – Zwei Augen und ein schiefes Lächeln. Versuche, nicht zu sterben.

Nester – Dies sind rechteckige unbewegliche Objekte, die gelegentlich Snipes und Zombies hervorbringen. Wenn du auf eins schießt, stirbt es.

Snipes und Zombies – Diese werden in den Nestern geboren und bleiben in ihrer Nähe. Sie können sich bewegen und sie können beißen, um zu töten.

Kugeln – Sobald du eine Kugel abgeschossen hast, kann sie alle oben genannten Objekte töten.

Wege zu sterben – Ich weiß, du hast das nicht vor, ich dachte aber, es wäre gut, sie aufzulisten.

Von einem Snipe oder einem Zombie gebissen werden
In ein Nest treten.
Von deiner eigenen Kugel getroffen werden.
Gegen eine Wand laufen, wenn die Option elektrische Mauern aktiviert ist
Neustart des Spiels – Sorry, das Spiel läuft nicht. Starte einfach ein neues Spiel.

Optionen – Am Ende eines Spiels kannst du neue Optionen auswählen. Deine Auswahl bleibt erhalten, wenn du das nächste Spiel startest.

Anzahl der Leben – Die Male, die du sterben kannst und wiedergeboren wist, bevor du verlierst.

Elektrische Mauern – Wenn dies aktiviert ist, stirbst du, wenn du gegen eine Wand stößt. Dies ist eine sehr schwierige Option.

Nestdichte – Eine höhere Dichte bedeutet, dass es mehr Nester gibt, mit denen du zu tun hast.

Snipe-Radar – Snipes bewegen sich in zufälligen Richtungen. Aber wenn du auf ihrem Radar erscheinst, werden sie dich eher auf dich zu bewegen!

Kugeln prallen ab – Wenn diese Option aktiviert ist, zerbrechen deine Kugeln nicht, wenn sie auf eine Mauer treffen, sondern prallen einfach ab.

Mauern brechen – Wenn diese Option aktiviert ist, können deine Kugeln Löcher in die Mauern schießen.

Tipps für noch mehr Spaß

Mauern brechen – Du kannst mit einem Kugelhagel rund um die Welt schießen. Das funktioniert gut, wenn du dich eine Weile verstecken und deine Kugeln die Arbeit machen lassen willst. Aber dir könnten dann auch die Kugeln ausgehen und in diesem Fall kannst du nicht mehr schießen, bis einer deiner Kugeln etwas tötet.

Kugeln – können Kugeln töten. Du kannst deine eigenen Kugeln abschießen, um entweder die andere Kugel zurückzugewinnen oder sie als Hindernis zu entfernen.

Kugeln prallen ab – Es ist eine unterhaltsame Art und Weise, Böses zu beseitigen. Probiere diagonale Schüsse aus, auch während du dich bewegst. Du bekommst eine Pause; die Kugeln töten dich dieses Mal nicht.

Ziele – Töte zuerst die Nester. Wenn du dich darauf konzentrierst, Snipes und Zombies zu töten, werden sie einfach wiedergeboren. Sobald du die Nester getötet hast, kannst du zurückgehen und unter den Snipes und Zombies aufräumen.

Punkte – Mit einem Blick auf den oberen Rand des Spiels siehst du, wie gut du dich im Spielverlauf schlägst.”